Archive for August, 2007

29
Aug

Viele interessante Extensions im neuen Podcast

Im neuesten Podcast (hier zum download) stellen Arnd Messer und Jens Hoffmann einige - meiner Meinung nach - interessante Extensions vor. Nicht jede hat gleich das Feuer in mir entfacht, aber ich werde doch ein paar von den vorgestellten Extensions antesten und vielleicht hier vorstellen und meine Erfahrungen damit posten.

24
Aug

TITEL / TITLE Tag der einzelnen Seiten in TYPO3 anpassen

Hier ein kleines Snippet um die automatischen Titel / Title Tags von TYPO3 anzupassen.
Wir müssen zuerst mittels config.noPageTitle =1 den automatischen Titel abschalten, dann können wir mit einem normalen page.headerData Element einen eigenen Titel definieren. Dies ist z.b. nützlich wenn wir vorne im Titel immer unseren Site-Titel haben möchten und dahinter dynamisch den einzelnen Seitentitel.

Hier der komplette Beispielcode:

config.noPageTitle = 1
page {
  headerData {
    8 = TEXT
    8 {
      field = title
      wrap = <title>Der TYPO3 BLOG - |</title>
    }
  }
}

07
Aug

Ein Sprach-Auswahl Menü mit sr_language_menu realisieren

Letzte Woche habe ich euch gezeigt wie man mittels der Extension rlmp_language_detection eine automatische Spracherkennung in TYPO3 implementiert.

Heute folgt der nächste Schritt. Es kann ja sein, dass wir falsch gewählt haben, bzw. der User möchte natürlich immer die Möglichkeit haben die Sprache zu wechseln. Um so ein Sprachmenü zu realisieren gibt es viele Varianten. Von der Fixen Lösung mit einem Link auf die Home und den Parameter ?L=1 zu übergeben über die dynamische Lösung mit Typoscript/Typolink bis zu dem Special-language menu gibt es einige. Die tollste und flexibelste Lösung meiner Meinung nach ist aber die Extension sr_language_menu.

Das komplette Manual zur Extension gibt’s hier. Ich möchte euch meine “Standard”-Konfiguration zeigen und erläutern:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
plugin.tx_srlanguagemenu_pi1 {
  defaultLanguageISOCode = DE
  defaultLayout = 2
  showInactive = 1
  useIsoLanguageCountryCode = 1
  link.INACT.doNotLinkIt = 1
  link.CUR.doNotLinkIt =  1
  link.NO.stdWrap.wrap = &lt;span class="NO"&gt;|&lt;/span&gt;
  link.CUR.stdWrap.wrap = &lt;span class="CUR"&gt;|&lt;/span&gt;
  links.stdWrap.split {
    token = {$plugin.tx_srlanguagemenu_pi1.token}
    wrap = | &lt;span class="SPC"&gt;  |  &lt;/span&gt; |*| | &lt;span class="SPC"&gt;  |  &lt;/span&gt; |*| |
  }
}

Als erstes stellen wir den ISO-Code unsere Default-Sprache ein. Dann wählen wir den Menütyp. Layout 2 ist ein Text-Menü (es gibt noch eins mit Flaggen und ein Drop-Down Menü).
Ich möchte auch die inaktive Sprache anzeigen - wenn also für die aktuelle Seite keine Übersetzung in der Sprache existiert spricht man von einer inaktiven Sprache.
Weiters möchte ich den ISOCountryCode anzeigen.
Die aktuelle Sprache und die inaktive Sprache bekommen keinen Link/kein <a>-Tag.
Jetzt konfiguriere ich noch die Standard Wraps für den normalen Link und für die aktuell gewählte Sprache. Damit kann ich optisch zwischen der aktuellen Sprache und den anderen unterscheiden.
Zum Schluss wird noch der Wrap zwischen den einzelnen Sprach-Links definiert.

Wie das ganze dann am Ende aussieht kann man hier sehen: Simplex Gebäudeautomation

03
Aug

Ruby on Rails vs PHP

Zum heutigen casual friday gibt’s 3 “nette” Videos im Stile von Apple mit dem Thema Ruby on Rails vs PHP. Der Vergleich hinkt ziemlich, schliesslich sollte man Ruby mit PHP vergleichen und RoR mit CakePHP oder ähnlichem, aber egal, eine nette Unterhaltung sind die Videos doch…
Continue reading ‘Ruby on Rails vs PHP’

02
Aug

Automatische Spracherkennung mit rlmp_language_detection

Heute möchte ich euch eine kleine aber feine Extension vorstellen.
Es handelt sich um die rlmp_language_detection
Mit dieser Extension ist es möglich ohne viel Aufwand eine automatische Spracherkennung zu implementieren.

Möchte man also bei einer mehrsprachigen Webseite - wie hier in Südtirol 99% der Webseiten sind - den Benutzer die Auswahl der Sprache vereinfachen und je nach Browser-Spracheinstellung automatisch die richtge Sprache anzeigen benötigen wir oben genannte Extension. Nach dem installieren derselben müssen wir diese noch im SETUP des Typoscripts konfigurieren.

Hier meine Standard-Konfiguration:

plugin.tx_rlmplanguagedetection_pi1 {
defaultLang = de
useOneTreeMethod = 1
}

Was macht diese Konfig jetzt ?
Zuallererst setzen wir den ISO-Code der Standardsprache, dann teilen wir dem Plugin noch mit, dass wir die OneTreeMethode benutzen. Thats it !

Die komplette Dokumentation gibts hier. Sollte jemand z.b. den MultiTreeAnsatz gewählt haben gibt’s den nötigen Code dort zum nachlesen.

01
Aug

PHP Skript direkt in die TYPO3 Seite einbinden

Mittels der Extension page_php_content ist es Möglich kleine PHP-Skripte bzw. einzelne PHP Befehle direkt als TYP3-Content Element einzubinden. Nach Installation der Extension gibt es einen neuen Inhaltstypen “PHP-Script”, welcher ähnlich wie der HTML-Container arbeitet. Der Unterschied besteht eben darin, dass man in dieses Element auch PHP Skripte direkt einbinden kann.

Da die Extension scheinbar nicht mehr im Repository zu finden ist füge ich diese hier dem Beitrag zum downloaden bei: page_php_content




August 2007
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Categories

all Allgemein (13)
bugs (2)
fun (4)
geek (7)
iPhone (1)
T3BOARD08 (10)
T3BOARD11 (5)
typo3 (12)
typo3-basics (3)
typo3-snippets (3)
typo3-tipps (11)
TYPO3camp (6)
web (1)

Badge Farm

  • Add to Technorati Favorites
  • Feeds burnt by Feedburner
  • Feed